Archive for Januar 2013

Gräfinnen und Grafen

Januar 30, 2013

Am Wochenende hatten wir Besuch von Familie Wittmann, die den Papa von den Babys besitzen.

Es war eine schwere Entscheidung, aber letztendlich zieht Glenn, der ab sofort Grimaldi heißt, nach Ludwigsburg.

Uwe und Annick mit ihrem Grimaldi

Uwe und Annick mit ihrem Grimaldi


Francois und Giotto beim Chatten...

Francois und Giotto beim Chatten…


Fly und Grimaldi

Fly und Grimaldi


Das "Liebespaar"

Das „Liebespaar“


Grimaldis Taufe

Grimaldis Taufe


Oma Donna spielt mit den Enkelkindern

Oma Donna spielt mit den Enkelkindern


Grimaldi

Grimaldi


SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
Gill

Gill


Grace

Grace


SONY DSC
SONY DSC
Gloriola, unser Prachtstück

Gloriola, unser Prachtstück


SONY DSC
Gwen

Gwen

Morgen gibt es mehr Fotos……

Wieder Zeit für neue Bilder

Januar 24, 2013

endlich habe ich Zeit gefunden, einige neue Bilder in den Blog zu stellen….

Viel Spaß beim Anschauen!!!

Anke hält ihre Grace im Arm

Anke hält ihre Grace im Arm

 

"Was

 

Regine und Robin besuchten ihre Gada

Regine und Robin besuchten ihre Gada

 

Robin in der Welpenkiste

Robin in der Welpenkiste

 

Oliver mit seiner Ginger

Oliver mit seiner Ginger

 

Sandra kuschelt auch mit ihrer Ginger

Sandra kuschelt auch mit ihrer Ginger

 

Glenn

Glenn

SONY DSC

die Milchbar ist wieder mal eröffnet

die Milchbar ist wieder mal eröffnet

 

Seltenheit - ein Bild von mir....

Seltenheit – ein Bild von mir….

 

Chilli und Giotto

Chilli und Giotto

 

Angelika mit ihrer Gill - genannt Ronja

Angelika mit ihrer Gill – genannt Ronja

SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC

Christa mit ihrer Gwen im Arm

Christa mit ihrer Gwen im Arm

SONY DSC

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Des einen Freud – des anderen Leid

Januar 20, 2013

Seit geraumer Zeit bin ich schwer verliebt in eine junge Whippet-Hündin!!!
Die Kleine lebte bei Petra Severitt, Familie und Zwergdackeln….

Leider muss Petra, die vorher Teilzeit arbeitete, nun wegen Personalmangel in der Firma, den ganzen Tag schuften.

Für ein munteres Whippet-Mädel von 5 Monaten natürlich eine schwierige Situation. Das Whippchen entwickelte sich zum Tornado, der durch das Haus jagte. Sie war ja nicht mehr ausgelastet.

Schweren Herzens, aber zum Wohl der Kleinen, hat sich Petra entschlossen, dass Glori ein Teil unserer of-Fox-Manor-Whippet-Familie werden soll….

Am Freitag sind Hansi und ich dann 600 Kilometer einfach zu Petra gefahren und haben Gloriola zu uns nach Bayern gebracht.
Ich kann nur sagen, es war ein seeeehr langer Tripp, aber die Vorfreude überwiegte.

Jeder, der mich kennt, weiß von meinem „Blau-Tick“ bei Whippets!!!! Und ich höre die Leute schon reden, nach dem Motto: „Was soll das jetzt?“ 🙂 🙂 🙂

Gloriola nach der Ankunft in Fürstenzell

Gloriola nach der Ankunft in Fürstenzell

GLORIOLA MODRI HIT

STAMMBAUM

kaum von der Leder-Couch wegzukennen….

 

Donna und Glori beschlagnahmen mein Bett.

Donna und Glori beschlagnahmen mein Bett.

Das zukünftige „Traumpaar“
Nine lives Joyeux (Jester) und Gloriola Modri Hit

Gloriola und Jester

Gloriola und Jester

Unser 1. Spaziergang mit Glori im verschneiten Kieswerk:

SONY DSC
SONY DSC

Toben, jagen, fetzen, kämpfen - was gibt es Schöneres?

Toben, jagen, fetzen, kämpfen – was gibt es Schöneres?

SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC

Hier nur ein kleiner Ausschnitt der geschossenen Bilder!!!

Ich finde, Bilder sagen mehr als 1000 Worte….

Ciara und Gloriola

Ciara und Gloriola

Glori, Finja und Giotto

Glori, Finja und Giotto

Januar 17, 2013

heute habe ich mal seit langer, langer Zeit die Bilder vom Handy auf den Laptop gezogen….

Einige möchte ich euch zeigen!

mein geliebtes Kieswerk

mein geliebtes Kieswerk

IMG_0159
IMG_0160
IMG_0179

unsere persönliche "Sand-Rennbahn"

unsere persönliche „Sand-Rennbahn“

 

Die Strecke ist wirklich super lang und top präpariert...

Die Strecke ist wirklich super lang und top präpariert…

Abend-Impressionenim Kieswerk

Abend-Impressionen
im Kieswerk

"Der

 

unser heutiger Tiefschnee-Spaziergang im Kieswerk

unser heutiger Tiefschnee-Spaziergang im Kieswerk

 

Giotto mußte ich tragen, denn er versank im Schnee...

Giotto mußte ich tragen, denn er versank im Schnee…

 

Wir versinken im Schnee

Wir versinken im Schnee

 

Winterimpressionen

Winterimpressionen

Jetzt noch einige Spaziergeh-Fotos…
Da hört man immer, den Whippet kann man nicht von der Leine lassen!!!
Unsere Mädels laufen frei…

Die of Fox Manors beim Wald-Spaziergang

Die of Fox Manors beim Wald-Spaziergang

IMG_0226

sogar unser Greyhound läuft ohne Leine mit uns im Wald....

sogar unser Greyhound läuft ohne Leine mit uns im Wald….

Bilder von unseren Freunden:

Meine Nichte Alissa mit unserem Jester

Meine Nichte Alissa mit unserem Jester

 

Giotto liegt in den Armen von Alissa

Giotto liegt in den Armen von Alissa

 

Martin mit seiner Kyra

Martin mit seiner Kyra

 

Nina Grill mit ihrer Maya

Nina Grill mit ihrer Maya

 

Hans mit seinem Boreas und seiner neuen Liebe "Dawn"

Hans mit seinem Boreas und seiner neuen Liebe „Dawn“

Noch einige Fotos aus Galtür:

Silvretta-Pass

Silvretta-Pass

 

Silvretta-Stausee

Silvretta-Stausee

IMG_0261

Hansi mit seinen Rüden über den Damm

Hansi mit seinen Rüden über den Damm

Dieses Bild wurde in Galtür im Lawinen-Museum geschossen worden…..

"Kurzhaar-

 

Die of Fox Manor Mädels vor dem Wohnwagen

Die of Fox Manor Mädels vor dem Wohnwagen

 

Nach einem anstrengenden Ausstellungs-Tag

Nach einem anstrengenden Ausstellungs-Tag

Skye und Marley von Karin Schellner

Skye und Marley von Karin Schellner

Morgen gibt es wieder zur Abwechslung Welpen-Bilder 😉 🙂

Baby-Bilder

Januar 15, 2013

und wieder schnell ein paar Bilder von den Zwergen…

Gill

Gill


Mama und Cill geniesen ein Schläfchen auf der Couch...

Mama und Cill geniesen ein Schläfchen auf der Couch…


Grace, Gwen und Glenn

Grace, Gwen und Glenn


SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC

Schneecoursing in Galtür

Januar 15, 2013

Am Wochenende war Hansi mit Finja, Artus und Jester in Galtür.
Samstag wurde dann bei -8 Grad das Coursing gezogen. Gott sei Dank schneite es nicht.

SONY DSC

Artus erreichte Platz 2, mit nur 1 Punkt Unterschied zum 1. Platz.
Wenigstens erhielt er das Reserve CACIL.

Jester landete auf Platz 4, konnte sich aber das CAC-CA sichern 🙂

Finja lief zwar den 1. Lauf durch, aber beim 2. Lauf brach sie mittendrin ab…. Ich glaube, es war ihr einfach zu kalt!

Coursing-Feld

Coursing-Feld

 

Kapelle in Wirl

Kapelle in Wirl

 

Whippets im Schnee

Whippets im Schnee

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

"Blick
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Foto´s

Januar 14, 2013

SONY DSC
SONY DSC

Grace

Grace


Gwen

Gwen


SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
Gada

Gada


Glenn, Gill und Gada

Glenn, Gill und Gada


SONY DSC
Grace und Gill

Grace und Gill


Glenn ist immer der Erste... in Allem!!!

Glenn ist immer der Erste… in Allem!!!


Gill und Grace kuscheln

Gill und Grace kuscheln


SONY DSC

Viel Spaß beim Foto schauen 🙂

Januar 11, 2013

leider schaffe ich es weniger, als ich möchte, Fotos in den Blog zu stellen….

ENTSCHULDIGUNG!!!!!

hier schnell einige Fotos…

SONY DSC
SONY DSC

Ginger

Ginger


Das neue Heim mit Freilauf

Das neue Heim mit Freilauf


SONY DSCSONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSCSONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC

Umzug ins Wohnzimmer

Januar 8, 2013

Candy hat beschlossen, jetzt definitiv im Wohnzimmer zu „residieren“!!!

Baby-Transport

Baby-Transport


SONY DSC
Teil 1 vom Baby-Umzug….
Teil 2 des Baby-Transportes

Teil 2 des Baby-Transportes


Frisch eingerichtet und schon bezogen...

Frisch eingerichtet und schon bezogen…

tagsüber sogar mit Aussicht auf den Garten !

tagsüber sogar mit Aussicht auf den Garten !


SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
Gwen

Gwen


SONY DSC
Ginger

Ginger


Frecher kleiner Rüde....

Frecher kleiner Rüde….


SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC

Die Grafen und Gräfinnen entwickeln sich prächtig

Januar 4, 2013

Es ist schon immer wieder ein „Wunder“, wie rasant sich die Babys in nur 4 Tagen entwickeln…..

Na ja, sie waren auch von Anfang an nicht klein, sondern hatten ein beträchtliches Gewicht!!!
Die Kleinen sind so brav und alles ist absolut problemlos.

Candy hat beschlossen, dass es ihr einfach viel zu langweilig alleine im Welpenzimmer ist.
Den Vormittag verbringt sie mit ihren Kindern in der Wurfkiste, aber am Nachmittag hat sie „die Schnauze voll“ und dann wird mit den Kindern umgesiedelt.
Im Wohnzimmer steht der Kennel, den sie dann bezieht und abends wird dann gekuschelt.

Nach wie vor besteht sie darauf, dass ich bei ihr im Welpenzimmer schlafe 😦
es ist halt furchtbar warm im Welpenzimmer, was den Schlaf nicht gerade fördert und ihr stetes Hecheln nervt mit der Zeit – aber was tut man denn nicht alles für unsere „Kinder“………

SONY DSC

Giotto beäugt den Nachwuchs

Giotto beäugt den Nachwuchs


SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC